"Grenzenlos - sin fronteras"

ist ein interkulturelles Musikprojekt an dem sich professionelle Musiker aus aller Welt unter der Leitung von Abiud A. Chinelo und Vera Marreck beteiligen. Es werden talentierte Jugendliche im Alter von 14 bis 25 Jahren, die eigene Songs schreiben und ein Instrument beherrschen, integriert. Neben Solisten können sich auch Duos oder Trios melden und beteiligen. In Zusammenarbeit mit den professionellen Musikern werden die jungen Musiker ihre eigenen Songs bearbeiten und arrangieren, die dann im öffentlichen Konzert im Chinelo-Theaterhaus aufgeführt werden.

 11. Interkulturelles Konzert „grenzenlos-sin fronteras“ So.03.12.2017, 17:00 Uhr, im Chinelo-Theaterhaus

Plakat kommt noch....

A3 PLAKAT KONZERT 03.122017 WEB

10. Interkulturelles Konzert „Grenzenlos-sin fronteras“ So. 04.09.2016, 17:00 Uhr mit "Abiud & las Chalcas" Mexiko/Bremen und "Camellia Syrian Ensemble" (Spenden Konzert).

A4 Flyer 2 Seiten KONZERT 04.09.2016 WEB

A4 Flyer doppel 27.09.2015 WEB

10. Interkulturelles Konzert „Grenzenlos-sin fronteras“ (Spenden Konzert)

So. 04.09.2016, 17: 00 Uhr im Chinelo-Theaterhaus. Es spielen: „Abiud y las Chalcas“ Mexiko/Bremen und „Camellia Syrian Ensemble“